Gästebuch

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Frank (Montag, 29 August 2016 13:49)

    Liebes Team der Glungezerhütte, selten haben wir uns in einer Hütte so wohl gefühlt wie bei Euch. Nach 8 1/2 Stunden von der Lizumer zu kommen, Eure Hütte zu sehen, die Schuhe ausziehen zu können, im Schatten sitzend ein kaltes Getränk zu sich nehmen - das war, neben der Königsetappe, unser Höhepunkt des Inntalers. Dazu Eure Herzlichkeit, das leckere Abendessen, nicht zu vergessen das absolut geniale Frühstück mit selbstgebackenem Brot, gekochtem Ei, Marmelade und noch einigem mehr. Das ist gelebte Gastlichkeit! Danke dafür. Frank.
    http://www.7tuxer.at/gästebuch/

Kommentare: 11
  • #11

    Daniel (Samstag, 22 August 2015 17:21)

    Schöne und informative Homepage. Ich bin gerade auf der Suche nach einer längeren Wanderung durch die Alpen. Diese Seite hat einige sehr gute Informationen gebracht.

  • #10

    Christoph Th (Dienstag, 14 Juli 2015 09:40)

    der Inntaler Höhenweg vom Patscherkofel zur Kellerjoch-Kapelle war eine meiner allerschönsten Bergwanderungen bisher - Christoph Th. Juli 2015

  • #9

    Glungezerhütte f (Mittwoch, 03 September 2014 17:28)

    A snowy start to Inntaler Höhenweg for the Alpine Club Section Britannia to the Glungezerhütte # www.facebook.com/Glungezerhuette 1.9.2014

  • #8

    Mark Zahel (Sonntag, 27 Juli 2014 09:56)

    Der Inntaler Höhenweg ist bereits für das 2006 erstmals erschienene Buch "Hüttentreks" (Bruckmann Verlag) erkundet und beschrieben worden, und zwar unter der Bezeichnung "Durch die Tuxer Voralpen". Sehr lohnende Tour! In der nächsten (mittlerweile 7.) Auflage werde ich den Namen auf die jetzt offizielle Version entsprechend umwidmen.

    Viele Grüße
    Autor Mark Zahel

  • #7

    inntaler-hoehenweg (Mittwoch, 19 Februar 2014 16:52)

    Wir nutzten die Glungezer- und Lizumer-Hütte auf unserer Tour von München nach Venedig. Die Hütten waren fantastisch! Solch eine Herzlichkeit habe ich bisher noch nirgendwo erfahren. Die Versorgung abends und in der Früh war Spitze! Ein Riesendank an Glungezer-Gottfried und sein Team. Wer noch nicht hier war, hat etwas verpasst. Carmen und Paulus

  • #6

    runaustria (Sonntag, 06 Oktober 2013 20:21)

    War vom 29.06.13 bis 04.07.13 auf dem Inntaler HW und von beiden Hütten, Glungezer- wie Lizumerhütte, begeistert.

  • #5

    Oesterreichischer Alpenverein, Sektion Hall in Tirol (Donnerstag, 01 August 2013 23:54)

    Lieber Gottfried (Glungezerhütte), lieber Anton (Lizumerhütte) ! Vielen Dank für Eure liebe Bewirtung in der vergangenen Woche. Wir haben uns bei Euch auf der Glungezer- und der Lizumer Hütte total wohl gefühl und dazwischen lag eine anspruchsvolle aber wunderschöne Gratwanderung. @Anton: Dein Zwetschgenschnaps war klasse, auch wenn er uns am nächsten Morgen beim Aufstieg zum Geierjoch ein wenig Performance gekostet hat ;-). Liebe Grüße an Phurba, Lee und Rafael (hoffentlich habt Ihr jetzt wieder genug rote Farbe für die Markierung ;-) Gott zum Gruße, Thorsten und Uwe aus München

  • #4

    Birgit H (Donnerstag, 01 August 2013 23:36)

    Inntaler Höhenweg - ein einziger Genuß!
    Hallo Gottfried, Glungezerhütte!
    Du hast uns heute vor zwei Wochen den kleinen Grat von der Glungezerhütte zur Sonnenspitze Probe laufen lassen, damit wir ungefähr wissen, was auf der Grat-Route zur Lizumer Hütte auf uns zukommt. Wir haben auch den großen Grat gut geschafft, hatten richtig Spaß dabei und haben den Tag und die Aussicht sehr genossen und unsere Entscheidung nicht eine Sekunde lang bereut. Es gab nur zwei Stellen, an denen wir ganz froh waren, nicht allein unterwegs gewesen zu sein. Auch der Rest unserer Tour war ein einziger Genuß - der Inntaler Höhenweg ist wirklich sehr schön, zumal wir viel Glück mit dem Wetter hatten. Noch einmal herzlichen Dank für Eure Gastfreundschaft auf Deiner Hütte, die sehr gute Bewirtung und Deine "Entscheidungs"-Hilfe. Viele Grüße aus Freiburg, auch an Dein Team, Birgit Holler. 28.7.2013

  • #3

    Georg V (Mittwoch, 10 Juli 2013 17:38)

    War vom 29.06.13 bis 04.07.13 auf dem Inntaler HW und von beiden Hütten, Glungezer- wie Lizumerhütte, begeistert. Bin Mitglied des DAV und versuche so, mein Scherflein dazu beizutragen, dass die alpinen Wege gepflegt und Instand gehalten werden. Danke für eure Arbeit!!! Georg V aus D

  • #2

    Berggeist (Mittwoch, 22 Mai 2013 16:56)

    Der Inntaler Hoehenweg würde eigentlich das Tiroler Bergwegegütesiegel verdienen!

  • #1

    Andreas (Mittwoch, 19 September 2012 16:25)

    Aufgrund der Veröffentlichung im DAV Panorama bin ich Ende August den Inntaler Höhenweg gegangen. Ein sehr schöner Weg mit tollen Ausblicken. Orientiert habe ich mich dabei an der Routenbeschreibung auf der Glungezer-Internetseite. Auf der Karte ist 33, Tuxer Alpen ist die gesamte Strecke auf einer Karte sichtbar. Mit freundlichen Grüßen Andreas Dörner